Allgemeine Geschäfts-, Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Unter dem Label "Duftkunst" bietet Tuula Misfeld, Sebastian-Bach-Str. 42, 04109 Leipzig, Workshops mit künstlerischem Schwerpunkt an.

  • Zu diesen Veranstaltungen kann man sich auf dieser Webseite anmelden. Dafür ist die Eingabe von Namen und Adressdaten erforderlich. Bitte achten Sie insbesondere darauf, Ihre korrekte Mailadresse anzugeben.
     
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Wenn Sie es sich doch noch anders überlegen, teilen Sie uns das bitte bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung mit, damit wir Ihren Platz ggf. noch anderweitig vergeben können. Spätere Abmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden, bzw. Sie müssen dann trotzdem den vollen Preis bezahlen.
     
  • Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenpflichtig. Die Bezahlung erfolgt im voraus per Rechnung. Wer nicht bezahlt, darf nicht teilnehmen.
     
  • Es gibt eine Mindestteilnehmerzahl für die Veranstaltungen. Wenn es nicht genug Anmeldungen gibt, behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen (dann müssen Sie natürlich nicht bezahlen) oder zu verschieben.
     
  • Es gibt eine Maximalanzahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmern pro Veranstaltung. Ist diese erreicht, sind keine weiteren Anmeldungen möglich.
     
  • Die Veranstaltungen können aus zwingenden Gründen, z.B. unvorhergesehene Nichtverfügbarkeit der Kursleiterinnen, höhere Gewalt, behördlich verfügte Infektionsschutzmaßnahmen etc., in veränderter Form und/oder zu anderen Terminen stattfinden oder auch gänzlich abgesagt werden. Natürlich versuchen wir all das zu vermeiden. Dennoch: falls es so weit kommt, erhalten Sie einen Gutschein bzw. können stattdessen an einem anderen unserer Workshops teilnehmen.
     
  • Wenn Sie sich krank fühlen (die bewussten "Erkältungssymptome"), kommen Sie bitte in Ihrem eigenen Interesse und im Interesse der anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie der Workshopleiterinnen nicht zum Termin. Das ist dann zwar schade für Sie, aber Sie müssen auch verstehen, dass wir sonst unsererseits gezwungen sind, Sie von der Teilnahme auszuschließen.
     
  • Auf den Veranstaltungen machen wir Fotos, sowohl von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, als auch von den von diesen erstellten Kunstwerken. Die Fotos veröffentlichen wir auf unserer Website und unseren Social-Media-Kanälen. Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie uns das bitte im Vorfeld mit.
     
  • Wir speichern Ihre Daten, um die Veranstaltungen zu organisieren und Rechnungen zu stellen. An Dritte weitergegeben werden Ihre Daten nicht und auch nicht für andere Zwecke verwendet.
     
  • Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese ist zu finden unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/
     
  • An dem Streitbeilegungsverfahren vor der Universalschlichtungsstelle des Bundes – Zentrums für Schlichtung e.V. (Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein (https://www.verbraucher-schlichter.de)) nehmen wir nicht teil.

 

Stand 11/2020